Sponsoren

 

Der Chor wurde im Februar 2002 von Martin Lindenthal als Nachfolgeensemble des Kammerchores des Tiroler Landeskonservatoriums gegründet. Von Herbst 2004 bis Sommer 2011 wurde der Kammerchor von Wolfgang Schnirzer geleitet, seit September 2011 ist Ingrid Czaika die neue Leiterin. Das Repertoire besteht aus weltlichen und sakralen Werken von der Renaissance bis zur Gegenwart. Fresco Vocalis feierte 2012 sein 10-Jahres-Jubiläum und seine Neugründung als Verein.

Für November 2014 bereitete der Kammerchor Fresco Vocalis Innsbruck drei Konzerte mit Werken von John Rutter, Samuel Barber und Felix Mendelssohn Bartholdy vor. Die Konzerte fanden am 9. November in der Christuskirche Füssen/Allgäu, am 14. November in der Franziskanerkirche Telfs und am 16. November in der Pfarrkirche Allerheiligen Innsbruck statt.

Derartige Konzerte bereichern das kulturelle Leben Tirols. Der Chor organisiert seine Konzertprojekte selbst und trägt auch das damit verbundene finanzielle Risiko. Für die Durchführung sind wir daher auf Ihre Unterstützung angewiesen. Dies können Sie mit einer Förderung der Konzerte oder durch eine Anzeige im Programmheft tun (Schwarz-weiß- Druck, Auflage ca. 300 Stück). Bei einer Spende ab 50 € wird Ihr Name auf Wunsch im Programmheft genannt.

Mehr Informationen finden Sie in unserem Sponsorenflyer. Sie können uns auch über unser Webformular eine Nachricht hinterlassen, wir kontaktieren Sie dann persönlich.